18 Sep

Wer sofort ein Buch will…

…. der soll mir bitte seine Adresse mailen, dann geht es morgen früh mit Rechnung mit der Post raus!
Leider haben Leser mir heute mitgeteilt, dass amazon die Kunden immer noch vertröstet. Es soll sogar das Datum: 5.10. !!! gefallen sein.
Morgen wird der Verlag nochmal nachhaken. (Danke Jessica)!! Aber wer sofort eines haben will, Adresse mir bitte mailen oder ins Formular oder per Nachricht auf Facebook, dann sende ich es sofort raus.
Nicht vergessen, die Bestellung dann zu stornieren oder das zweite Buch verschenken…. an die Freundin, oder so..! Danke euch.. Josef

18 Sep

Leserkommentare – aktuell-

Auspacken, lesen, weglegen darüber nachdenken-weiter lesen…bin durch und werde es nochmal lesen mein Mann ist erstaunt: DU liest doch sonst nie Bücher….

M.W. aus München

…nun ja, es heißt ja nicht umsonst, der Mensch denkt und Gott lenkt. Aber trotzdem, ich werde einiges nicht vergessen und weis heute schon, das ich das Buch nochmals lesen werde und zwar mit mehr Ruhe, jetzt muss ich immer wissen wie es weiter geht und lese zuviel auf einmal. Hab heute meinem Arzt von dem Buch erzählt er hat gut zugehört, vielleicht kauft er sich auch eines. Steffi war eine hübsche Frau! Und ihr wart doch sooo lange zusammen………

A.D. aus Aalen

Ich hab Dein Buch soeben fertig gelesen, ich denke Du hast Dein Leben bzw. Fahrzeug in Jahre 1992 bis 20… auch nicht selbst gelenkt sondern der Teufel hat Dich geritten, bin heil froh , daß Dich Gott wieder lenkt, entschuldigen musst Du Dich bei mir nicht, denn ich kannte Dich anders. Buch ist sehr interessant, witzig und nachdenklich geschrieben, ich hoffe alle die durch Dich geschädigt wurden können Dir verzeihen, dass wünsch ich ´Dir von ganzen Herzen

C.W. aus Odelzhausen

17 Sep

„Eine unfassbare Geschichte……“ schrieb mir heute…

….eine ganz nette Leserin in Bezug auf mein Buch. Sie hat es nach Kroatien zum Lesen mitgenommen und postete heute folgende Kurzmeinung dazu:
Habe es heute zu Ende gelesen und kann sagen: heftig! Ich kann Christl in Bezug auf den Teufel (Anmerkung: Christl stellte fest, dass mich in meinem früheren Leben der Teufel geritten hat) nur voll zustimmen, habe mich aber auch bei einigen Passagen laut lachen gehört (die Leute am Pool haben geschaut und einem Herrn aus Österreich habe ich es empfohlen), sehr gut geschrieben, man legt es erst aus der Hand, wenn es zu Ende gelesen ist und auch danach denkt man über diese eigentlich unfassbare „Geschichte“ nach.// Danke Steffi – Du bist einmalig! Ich muss MEIN Buch gleich noch mal SELBST lesen 🙂

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail