04 Mai

Tagesimpuls 04.05.2017

Das wäre doch ein Traum….

Das Kreuz Jesus immer vor Augen zu haben wie in dieser Montage…..

Aber was haben wir wirklich vor Augen?

UNSER Kreuz, UNSERE tägliche Plage und die mit anderen Menschen.

Dabei hat JESUS es uns doch gezeigt, dass es ganz einfach ist:
„Werft all eure Sorgen auf mich…..“

Und was tun wir? Wir sagen „JA“ und machen dann doch UNSER eigenes Ding… und dann wundern wir uns, dass es nicht geklappt hat, weil wir vor Angst so manches „versemmeln“.

Wenn wir doch das Kreuz am Himmel , also JESUS, immer vor Augen hätten.

Es steht in der Bibel, im 16. Psalm:

„ER zeigt mir den Weg, der zum Leben führt. Habe wieder ganz NEU VERTRAUEN in GOTT.
ER beschenkt Dich mit Freude, denn Du bist Sein Kind. Dann kannst Du Dein Glück nicht fassen – nie hört es auf! “

Also denk wieder NEU daran- wie gestern – :

Du kannst nicht zwei Herren gleichzeitig dienen….

Also denke HEUTE neu daran:

Gott ist mit Dir, wohin Du auch gehst, VERTRAUE und geniesse diesen Tag, denn Gott für Dich und mich heute vorbereitet hat….

Wie toll wäre es, immer das Kreuz vor Augen zu haben…..

Einen schönen Donnerstag …. Vom Josef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail