10 Apr

Tagesimpuls 10. April 2018

Darin liegt soviel WAHRHEIT!

Aber es wird auch vielen NICHT gefallen.

Aus eigener Erfahrung:

“Natürlich sollen sich zuerst die Anderen ändern – das ist am Einfachsten und ich brauche mich nicht anzustrengen…” und „ich bin doch im Recht – soll sich doch der oder die… ändern!“

das höre ich oft und es waere auch am Besten … denken wir !

Wenn alles nach UNS ginge.

„If things have to be changed – YOU have to be changed“(Jim Rohn)

Ja! GOTT liebt uns so wie wir sind! Mit all unseren Fehlern und Macken!

ABER – und das wollen viele nicht hören – ER will in ALLE BEREICHE unseres Lebens und will sie auch durch uns korrigieren.

Und das alles hängt mit VERTRAUEN zusammen, dass am Schluss das BESTE fuer uns rauskommt.

Und das ist meist LIEBE und auch VERGEBUNG. Auch wenn wir glauben im Recht zu sein.
Ich bin hier auch – wie viele – am Anfang eines langen Weges… aber er ist gut, weil JESUS führt.

Die beste Möglichkeit ist die, GOTT zu sagen, dass DU IHM alle Bereiche ueberlaesst und es zulässt, dass ER an DIR handelt, mit Dir arbeitet und Dich verändern darf!

Du wirst Dich wundern, was dann geschieht, wenn Du das mit reinem Herzen meinst.
Ich habe es erlebt ….

Schönen Tag und viel Kraft !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail