07 Mai

Tagesimpuls 07. Mai 2020

Demut – was für ein Wort ! ?
Die jüngeren unter uns kennen das Wort vermutlich gar nicht so! Wozu auch ?
STARK und cool sein – das ist das Gebot der Zeit und der Stunde. Wozu also das Gegenteil sein: demütig?
Als es mir sehr schlecht ging im Leben, gesundheitlich und mental, da war ich froh, dass jemand da war und mich festhielt. Wenn ich heute nicht mehr weiter weiß, dann bitte ich GOTT um Hilfe…. und Er ist da, hilft und tröstet mich.
Vieles könnte ich hier aufzählen…Du sicher auch.
Gibt es auch in Deinem Leben Momente in denen Du Hilfe brauchst, weil Du gar nicht stark bist, sondern eher schwach, sehr schwach?
Ich kenne das und bin froh, dass es jemand gibt, der da ist. Vielleicht ist es auch Dein Partner oder wie bei mir GOTT.
Das Gefühl nicht alles selber machen zu können und zu müssen, daraus entspringt die DEMUT und Dankbarkeit.
Für HEUTE:
lass uns beide wieder neu bekennen, dass es SCHWACHE Momente in unserem Leben gibt und wir GOTT in Demut gegenüberstehen.
Und das macht uns BEIDE STARK!
Lass uns heute mal diese Stärke haben und GOTT die Ehre geben.
Und nicht uns, uns, uns….
Einen starken Tag heute vom Josef, der sich mit Dir an Gottes Schöpfung und den singenden Vögeln freut, die keine Sorgen haben, weil PAPA sich um jeden Spatz (aber auch um jede Amsel) kümmert und sie alle versorgt

2 thoughts on “Tagesimpuls 07. Mai 2020

  1. Ja, das ist wohl wahr das Gott sich wirklich um uns kümmert und für alle Dinge eine gute Lösung findet, auch wenn wir es manchmal nicht so sehen können. Ich bin mit meiner Familie unendlich dankbar für diese Gnade Gottes. Auf Grund meiner Erkrankung und die Tatsache das ich auch mit dem Tod konfrontiert bin ist es mir nicht so egal wie anderen. Ein bisschen mehr Demut würde unsere Welt um vieles besser verstehen und auch schöner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail