23 Okt

Tagesimpuls 23. Oktober 2019

 

Ja, trotz allen Sünden und unschönen Dingen, die Du vielleicht begangen hast, bist und bleibst Du Sein Kind.
Ja, auch gerade dann. wenn Du da raus willst aus den Sünden und eigentlich Hilfe brauchst, dann ist ER, PAPA, für Dich da!

Wir sind in soviel „Süchte“ eigentlich gefangen – und merken es gar nicht mal.
Alkohol-, Drogen-, Porno-, Tabletten- Süchte,aber auch Fernseh-, Tabak-, Computer-, sogar Gesundheits- Süchte.

Und besonders die Sucht nach GELD, Reichtum, Grosser Wohlstand und EHRE – das sehen viele als „normal“ an!

Ich bin ein Leben lang dem Erfolg und dem Geld verfallen gewesen.

Alles was über das Normale hinaus geht, kann zur Sucht werden.

Prüfe Dich selbst heute mal und denke nach, was bei Dir zur Sucht geworden ist. Alles – auf was Du nicht sofort stoppen und auch das, auf was Du nicht verzichten kannst.

Und evtl zum Götzen geworden ist, der Dich bestimmt!

Dann sei gewiss- egal was Du getan hast, kleine oder große Dinge und Taten, GOTT liebt Dich!
Geh nun zu GOTT in einer ruhigen Ecke und sprich mit IHM, dass es Dir leid tut und lege ALLES vor die Füße JESUS.

Denn JESUS CHRISTUS hat für Deine Sünden, Süchte, Fehler etc schon längst bezahlt.

Nimm diese stellvertretende „Bezahlung“ an und DANKE JESUS dafür.

So einfach geht es!

Und ER verzeiht Dir – denn Du bist Sein Kind!

Ganz wichtig:

Verzeihe aber DU DIR SELBST!

Das ist ein Lernprozess!

Einfach einen schönen Tag in dem Bewusstsein geliebt zu sein… vom Josef

21 Okt

Tagesimpuls 21. Oktober 2019

Schon mal Wüste erlebt?
Anfechtungen? Zweifel?
Fühlst Du Dich manchmal noch gar nicht heilig?

Es gibt viele Ursachen und Gründe dafür. Ich bin mir überzeugt, dass viele meiner facebook Freunde hierzu Seiten schreiben könnten,

ABER…

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen..

unterschätze NIE den FEIND Gottes.
Er wartet nur darauf, Dir Zweifel und allermögliches Zeug in Deinen Kopf zu setzen.

Da kannst Du Hundertmal sagen, dass GOTT stärker ist.. und nichts geschieht.
Also was kann ich Dir hier empfehlen ?

Wenn Du mal „gefallen “ bist und Mist gebaut hast, bitte PAPA um Vergebung, dann wird ER es auch tun… wie es in der BIBEL STEHT!

Steh SOFORT wieder auf !

UND DANN MUSST DU DIR NUR SELBST VERGEBEN?

Sei Dir gewiss, wenn Du nicht so geliebt von GOTT wärst, dann würde sich der Feind gar nicht für Dich interessieren.

Gerade WEIL GOTT noch soviel mit Dir vorhat, bist Du heiss umkämpft.

Also werde STOLZ ( nicht im Sinne von eingebildet), dass DU solche Aufmerksamkeit hast und VERTRAUE GOTT.

ER wird Dich führen durch jedes dunkle Tal ( Psalm 23 und 91) und ist JEDEN Schritt bei Dir.

Tanze durch den Regen und juble darüber, dass DU GOTT soviel wert bist, dass sich der satan um Dich kümmert, aber KEINE Angst :

Gott hatte einen superguten Tag, als ER Dich erschuf… (auch Titel von Maria Preans Buch)

Alles wird in Kürze gut…und Du wirst gestärkt durch diese Prüfung hindurch gehen.

Heute ist für mich ein ganz besonderer Tag.

Mit vollen Schwung in diese Woche!

Viel Kraft für diesen Montag vom Josef

19 Okt

Tagesimpuls 19. Oktober 2019

Josua 1,9

Was fuer eine irre Zusage!

Eigentlich ist darin ALLES zur Ermutigung und Auferbauung enthalten, was wir fuer diesen Tag brauchen.

Dieser Vers ist fuer mich, die WENDE in meinem Penthouse in Miami/Fl in USA gewesen, nachdem Gott zu mir durch eine Stimme am Balkon im 20. Stock vollen Mut zugesprochen hat. Sekunden davor wollte ich mir mit einem Sprung aus dieser Hoehe das Leben in USA nehmen.

Und damit fing alles an !

Sei Dir heute wieder gewiss:

Egal in welcher verfahrenen Situation Du Dich gerade heute befindest: GOTT hat sie voll im Griff.

ER hat einen Plan fuer Dein Leben, auch wenn Du heute einen totalen ( oder weniger) Durchhaenger hast.

Vertraue auf GOTT

Vertraue auf PAPA

Vertraue auf JESUS CHRISTUS

Vertraue dem Hl. Geist

Er bring ALLES zum Guten. Auch wenn DU noch NULL davon siehst, aber ER wirkt bereits im Verborgenen!
Kraft fuer den Tag … von GOTT und ….vom Josef

18 Okt

Tagesimpuls 18. Oktober 2019

Gnade Gottes – was für ein unglaubliches GESCHENK

Sind wir uns heute wieder NEU bewusst, was für ein großes Geschenk es ist, die GNADE GOTTES erhalten zu haben bzw. sie OHNE Gegenleistung zu besitzen.

Wir sind alle so im Leistungsdenken und möchten am Liebsten alles „erarbeiten“.

Durch Leistung geschieht etwas….. schon als Kind wird uns das so beigebracht. „Ohne Fleiß kein Preis“ hieß es mal in meiner Kindheit.

Das tolle daran :

Bei GOTT ist das vollkommen anders!

IHN und den Himmel kannst Du Dir nicht erarbeiten und verdienen, IHN und das Reich Gottes bekommst Du geschenkt!!

Was für eine Freude und Überraschung… sollten Du und ich sagen.. :

GOTT sei echt Dank dafür, denn ich habe nichts zu geben momentan als LIEBE!

Ich sitze gerade auf meinem Bett und habe NICHTS zu geben – keine Leistung,

nur L I E B E. !!!!!!

Und das genügt! Die LIEBE zu GOTT und die Dankbarkeit, dass ER sie annimmt, das ist mein Geschenk heute ab IHN!

Komm, lieber Facebook Freund da draußen, irgendwo in D, A oder der Schweiz, der Du das gerade liest,
mache es mir nach und schenk IHM einfach auch jetzt Deine LIEBE ….

….weil ER es wert ist !!!

Sag es IHM, dass DU Ihn lieb hast und bedank Dich, dass ER Dich errettet hat und sich um Dich kümmert- auch wenn Du es manchmal nicht merkst….

ER ist da, weil der Hl. Geist IN DIR ist.

Schönen Morgen vom Josef

17 Okt

Tagesimpuls 17. Oktober 2019

Ermutigung ! Damals wie heute!

Irgendwann faellt JEDER in das so genannte „schwarze Loch !“

Keine Hoffnung auf sichtbare Änderung!!
Verzweiflung! Das Ende ?!!

Kennst Du das ?

Doch NEIN ! Stopp !

Wenn ich über meinen eigenen Tellerrand der Verzweiflung hinaus sehe, fällt mir plötzlich etwas auf… und das kann Dich und mich wieder er-mutigen!

Bei mir war es in der Klinik von Heidelberg-Schlierbach am Neckar, dieses Fahrzeug, aus dem ein Rollstuhlfahrer in seinen Rollstuhl sprang.

Fuer einen 17-jährigen ein Lichtblick, der eben die Nachricht vom Arzt hörte:

„Querschnittgelähmt! Ein Leben lang im Rollstuhl !“

Da plötzlich der Gedanke real vor Augen: Autofahren (und was fuer ein Auto!!!!) geht noch, das gab mir Mut.

Schon damals spürte ich eine Kraft, die ich heute als Hl. Geist definieren würde.

Eine Kraft Gottes, die mir sagte: „Schau nicht auf die Umstände – schaue auf MICH und VERTRAUE MIR!“

Ja, rückblickend kann ich feststellen, dass GOTT immer bei mir war – auch wenn ich IHN noch gar nicht kannte!

Und das ist NICHT NUR bei mir so, sondern auch bei DIR, jetzt gerade als Du das hier liest!

Der HERR hat Dich im Auge und will Dich ermutigen und Dir KRAFT zusprechen.

Lass es zu:

Schau JETZT SOFORT WEG von den Umständen und schalte Dein Kopfkino aus!!
VERTRAUE, dass alles den RICHTIGEN Weg gehen wird – aber lege es in GOTTES HAND und bitte IHN darum – und dann Finger raus, lass los!!

Dann kann ER wirken !

Und dann kannst Du IHM auch danken !

IHM ALLE EHRE!

Was gibt/ gab Dir Mut als Du am Ende der Verzweiflung warst ?

Vielleicht hast Du einen Gedanken/ eine kurze Geschichte hier – für alle..,

Euch /Dir einen schönen Tag-im Vertrauen, dass es gut wird… mit dem HERRN!

16 Okt

Tagesimpuls 16. Oktober 2019

Guten Morgen und einen tollen Mittwoch allen facebook Freunden.

Ich sehe in meinen Kalender und freue mich : heute keinen Dienst und keine Predigt nach einer erfolgreichen Woche zu haben.

Ein paar Tage Ruhe ist gut!

Ich schreibe gerade an diesem wertvollen Konfi- Buch, da meine wunderbare Verlegerin mit Terminen darauf wartet.

Ich freue mich auch, dass mir unser HERR einen “Special guest“, den amerikanischen Breakdancer und Allrounder, Nathan G., der mit Konfirmanden tgl zu tun zur Seite gestellt hat!

Ich brauche mich nicht sorgen……

Ich weiß, dass ich GELIEBT bin .. und dass Gott alles unter Kontrolle hat

Prima!!!

Mit dieser Bildmessage erinnere ich daran, dass auch Du immer geliebt bist, ob Du Dich gerade so fühlst oder nicht .

Es Ist ganz normal, dass kein Tag wie der andere ist.

Und das ist auch gut so.

Jeden Tag haben wir NEU die Möglichkeit durch unser VERHALTEN, den Mitmenschen zu zeigen, dass WIR CHRISTEN sind.

Liebevoll, zuhörend, aufmerksam und nicht so reagieren wie ANDERE: keine Zeit, nervig, abweisend etc..

Lassen wir ANDERE wieder spüren, dass wir ANDERS sind.

Fange HEUTE dabei gleich an, im Bus, der U/S-Bahn…. am Arbeitsplatz, der Kantine, am Kaffeeautomat….und vor allem persönlich und auch am Telefon.

Gott steht Dir bei durch den hl. Geist..

ER ist immer da…. und stolz auf Dich…

powervolle Gruesse von mir, Josef
———————
God loves you! Forever and ever!!!

Love never ends. 1 Cor 13:8

Und ich freue mich am Wochenende in Bamberg die Einmalige Maria Prean wieder zu treffen. Sie hat mich beim Erscheinen meines Buches sehr ermutigt und mir Kraft gegeben.

15 Okt

Tagesimpuls 15. Oktober 2019

Geld ist notwendig.

Zuwenig und Zuviel sind meist schädlich!

Ich habe beide Seiten kennengelernt.

Habe von Hartz IV gelebt (und war dankbar dafür!) und hatte zig Millionen auf den Konten….und….
In beiden Fällen drehte sich mein Kopf nur ums GELD.

So ist es in vielen Dingen. Mangel und Überfluss bringen uns oft weg vom Wichtigsten : von GOTT.

Deshalb:

Setze GOTT ÜBER DEIN GELD !

Ja ! Man kann auch mit wenig auskommen und leben. Bescheidenheit und Zufriedenheit sind der SCHLÜSSEL dazu.
Geld kann verfallen und nichts mehr wert sein –
GOTT bleibt. ER ist TREU – IMMER .

Hast Du Geldprobleme?

So will ich Dich ermutigen, dieses Problem unserem Erlöser JESUS CHRISTUS vor die Füße zu legen.
ER zeigt Dir ganz genau an was es liegt. Meist gar nicht an den anderen sondern an Dir selbst (sorry). Evtl. an Deiner Einstellung zum Geld.

Ich habe eines in der Wirtschaft und der Welt gelernt:

Wenn Du Geld nachläufst – dann läuft es Dir davon.

Mein Tipp:

Gehe den TALENTEN und FÄHIGKEITEN nach, die Dir gegeben und geschenkt wurden ( und baue sie mit Fleiß aus…) und dann wird das Geld, das Du im Leben brauchst, von selbst sich einstellen. Habe auch Geduld hierbei und zeige Beständigkeit und Stehvermögen.

Halte durch – Hilfe ist unterwegs ! Schneller als DU denkst !

So will ich Dich erneut ermutigen, DEINE Berufung in diesem Zusammenhang zu finden.

Ich habe sie erst mit 50 Jahren gefunden und gemerkt, dass ich alle guten Dinge, Fähigkeiten und Kenntnisse, die ich früher erworben hatte…

…. in einem Leben mit Gott sehr gut gebrauchen konnte…

Also schau etwas von Deinen Problemen auf und VERTRAUE Gott wieder NEU ab heute, dass ER Deine Situation ( Geldprobleme, Alleinsein, Job, etc. etc. ) voll in Griff hat und sich bald etwas ändern wird..

IHM alle Ehre…..

Schönen Dienstag… wünscht der Josef…

14 Okt

Tagesimpuls 14. Oktober 2019

Strahle Liebe heute ganz neu aus!

“ Ausstrahlen? Mir geht es viel zu schlecht in meiner Situation, wenn der (also ich, Josef) wüsste… dann noch strahlen, mir ist zu etwas ganz anderem zumute..“ So und so ähnlich kann ich mir vorstellen, werden einige von euch auf meine erste Zeile reagieren…

Aber : JA, mir geht es manchmal auch so, dass es mir nach etwas ganz anderem, als nach STRAHLEN zumute ist…

Auch ich bin nicht immer der STRAHLEMANN!
Gestern sind mir im Affekt in einer dummen Situation ein paar Worte!! an meine Hausmitbewohnerin herausgerutscht, die ich lieber nicht gesagt hätte. Tut mir immer noch leid als Mensch und Christ. Papa hat mir verziehen, aber ich kann es noch nicht ganz…

ABER GERADE dann lass ich mich nicht herunterziehen, sondern sage mir :“ dies ist heute die beste Gelegenheit Vertrauen zu GOTT zu zeigen!“

Denn wenn es Dir und mir gut geht, dann brauchen wir nicht viel Vertrauen, oder ?

Ich hatte schon so oft vor meinen Auftritten und Vorträgen starke Schmerzen, Übelkeit, usw..

Dann sage ich zu GOTT und zu mir: “ Heute bin ich besonders schwach – die beste Gelegenheit, dass DU besonders STARK bist… “
Und…. es funktioniert ! Meine Assistentinnen können es immer wieder bezeugen!

„Wenn Du Deine Umstände tapfer erträgst – und mir sogar für sie dankst – ist das eine der höchsten Formen mich zu loben!“ ( aus : Liebesbriefe von Jesus – Sarah Young)

Also sehen wir HEUTE mal nicht auf die Umstände, denn die sind bei vielen nicht rosig, sondern

STRAHLEN wir es heute neu an ANDERE aus, dass wir GELIEBTE KINDER Gottes sind.

JA, das beginnt schon beim ersten morgendlichen Anblick Deines Partners bzw. Ehegatten, Deines mürrischen Nachbars im Treppenhaus oder beim sonst sehr schlecht gelaunten Menschen, der Dir heute begegnet… ZB am Arbeitsplatz.

Wir haben allen Grund DAS LICHT DER LIEBE auszustrahlen, denn wir wissen ganz genau, dass wir von dem Höchsten, von GOTT und Seinem Sohn JESUS voll geliebt sind!!!!!!!!

Wenn das im morgendlichen Trubel nicht ein Riesen LÄCHELN wert ist, dann weiss ich nicht, was es sonst noch sein sollte….

Also strecke Deine müden Glieder aus und strahle heute, wenn Du an JESUS und Deine Errettung denkst… Denn

DU BIST FÜR IMMER GELIEBT…. Wenn das kein strahlen wert ist…

Viel Spaß dabei…. Weil JESUS ES WERT IST

Liebe morgendliche Grüsse vom Josef…..am heutigen Montag und Wochenbeginn!

13 Okt

Tagesimpuls 13. Oktober 2019

Hast Du heute schon mit PAPA gesprochen ?
Hast Du IHN gelobt, Dich bedankt und mit IHM Deinen Tag besprochen….?

Schön !

Auch wenn es wie eine Ermahnung an Kinder klingt, so sind wir doch Seine Kinder, die ER leitet und behütet und berät durch den Hl. Geist.

Ich will Dich HEUTE mal ermutigen JEDE Stunde kurz mit PAPA Kontakt aufzunehmen. Und wenn es „nur“ das Aussprechen des Namens Seines Sohnes und unseres HERRN „JESUS CHRISTUS “ ist.

Nur kurz an IHN denken und evtl, wenn Zeit ist, das besprechen was gerade anliegt.

Das persönliche Sprechen und austauschen zwischen JESUS und Dir ist durch nichts zu ersetzen.
Durch gar nichts.
Nicht nur am Morgen 15 Minuten und am Abend. Nein !
Sprich einfach am Tag zwischendurch mit JESUS.
Erzähle IHM Deine Sorgen und Gedanken!
ER hört jedes Gebet und ER freut sich auch MEGA darüber …..und wird Dir auch antworten. Lies dazu tgl in Seinem Wort und sei „aufmerksam“ den Tag über, wie ER DIR etwas sagen möchte!

Ich verspreche es, dies ist der Nährboden auf dem WUNDER geschehen.

Viel Spass dabei.. sei gesegnet…. Jose

12 Okt

Tagesimpuls 12. Oktober 2019

Welch ein Paradies auf Erden…..(english below)

Wie wird es dann erst im wahren Paradies sein?

Auch wenn es vor Deiner Türe nicht gerade wie auf dem Bild aussieht, so ist gerade der Herbst eine Augenweide für VERÄNDERUNG!

Ich möchte am Liebsten die schönen Momente im Leben festhalten und Veränderungen sind nicht immer willkommen…. und das nicht nur bei mir!

Kennst Du das auch in Deinen Leben?

Aber sehen wir in jeder Veränderung eine NEUE CHANCE. Schon JESUS rief Menschen heraus und sandte sie aus in neue Aufgabengebiete und…. die Menschen vertrauten IHM, weil sie spürten, dass ER es gut mit ihnen meinte..

Ich habe erkannt, dass ich auch oder GERADE als Christ, der ich in einer LEBENDIGEN Beziehung zu JESUS stehe, positive Veränderung brauche…
auch wenn sie am Anfang gar nicht so positiv aussieht.

Also, liebe Facebook Freundin, lieber Facebook Freund….

…lassen wir uns HEUTE mal von JESUS in LIEBE und ZÄRTLICHKEIT „verändern“. Gewinnen wir dadurch einen NEUEN Blick für das Göttliche, das in unserem Lebensplan steht….

Wie das geht?

Ganz einfach:

Mache heute die Augen besonders weit auf und bitte JESUS Dir Deine Veränderung zu zeigen, die gut für Dich ist. Lies im Anschluss an diesen Text einen Psalm oder ein Kapitel in der Bibel.. und dann weisst Du genau, was ER mit DEINER persönlichen VERÄNDERUNG Dir heute sagen will…

Viel Spaß bei diesem Experiment heute…..

… Ich würde mich auf einen Kommentar freuen, wenn Du dazu schon etwas berichten kannst…

GO!

Sei umarmt heute am Samstag vom Josef der jetzt ausgeschlafen ist und wieder fit ist nach dem tollen Abend mit Werner Hoffmann auf der Bühne ( Siehe facebook Bilder.. 😊) für JESUS CHRISTUS
——————————————————————————–

This is paradise on earth…
Just imagine what it will be like in the real paradise!
You may not have the view in this photo directly outside your door, but Autumn is a feast for the eyes and represents CHANGE!
I would like to hold on to the most beautiful moments of life, and changes are not always welcome… and that’s not just me!
Do you experience that in your life, as well?
Let see in every change a NEW CHANCE. Even JESUS called people and sent them out into new areas of ministry and… the people trusted HIM, because they recognized that HE only wanted the best for them…
I have realized that I—ESPECIALLY as a Christian who has a LIVING relationship to JESUS— need positive changes…
even if they don’t look so positive in the beginning.
So, my dear Facebook friends…
let us allow JESUS to “change” us TODAY in all LOVE and TENDERNESS. We will gain a NEW view for the divine things planned for our life…
How do we do that?
It’s simple: Open your eyes really wide and ask JESUS to show you the change that is good for you. After reading this text, read a Psalm or a chapter of the Bible… and then you will know exactly what HE wants to tell you about YOUR personal CHANGE for today…
Enjoy experimenting with this today…
… I would appreciate your comment if you have something to report…
GO!
Hugs to you on this Saturday

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail