14 Sep

Tagesimpuls 14. September 2020

Freue Dich über diesen Montag und auf den Wochenanfang!
Eine Herbstwoche! Was hast Du vor in dieser Woche?
Ist es das neue Schuljahr das Dir Angst macht? Ist es der Job? Die Kollegen? Das Ungewisse ? Eine neue Herausforderung? Oder oder oder …..
Sei eines schon mal gewiss:
Jeder geht durch diese Ungewissheit. Wir vermuten die Zukunft aber wir kennen sie nicht !
Und da beginnt schon das Problem:
Unser Gehirn malt sich manchmal die schlimmsten Dinge aus und will uns nur Angst machen – sie treffen dann doch nicht ein und alles löst sich harmlos auf.
In 80% der Fälle (statistisch erwiesen!!) kommt es harmloser, auf jeden Fall leichter als be-fürchtet in derWirklichkeit.
Und dann….:
BIST DU NIEMALS ALLEINE !!!
GOTT ist immer bei Dir, weil ER IN Dir ist!
Sei Dir das jeden Moment! Jeden! bewusst!
Schwer vorstellbar? Verstehe ich … aber es ist nunmal so! Lass Dich vom Hl. Geist „lenken“ und ER wird Dir zeigen, was Du zu tun hast! Selbst wenn Du es noch nicht kennst, sei sicher, wenn Du GOTT heute und jetzt gleich um Hilfe bittest, ist ER Dir nah!
Bitte ihn nicht allgemein, sondern ganz KONKRET und erzähle IHM wovor Du genau Angst hast oder was Dich genau belastet und dann kannst Du Dir sicher sein, dass ER jede Sekunde bei Dir ist und Dir auch hilft- allerdings nur
WENN Du ES SELBST ZULÄSST!
Also nimm diese KRAFT GOTTES in Anspruch!
JETZT! Heute am MONTAG!
Es ist so einfach und voll easy, dass ich es manchmal wirklich nicht verstehen kann, WARUM DU es nicht immer so machst.
Und wenn Du das bisher nicht kennst und noch nie gemacht hast, dann wird es Zeit HEUTE und JETZT es zu versuchen.
Glaub mir: Du wirst Ergebnisse sehen und es künftig immer so machen.
Warum es so einfach ist und es funktioniert weiss ich nicht, aber das ist Sein Geheimnis..
Erfahrung damit gemacht ? Teile es hier mit uns…
Schönen Wochenstart mit SEINER KRAFT!
….. vom Josef
13 Sep

Tagesimpuls 13. September 2020

Der Eine geht und kommt als LÖWE zurück …….
Wenn wir das glauben, dass JESUS als geschlachtetes Lamm ging und wiederkommt in all Seiner Pracht und Herrlichkeit, dann sind wir auf der sicheren Seite. Auf und An der Seite JESU.
Und das hat ganz klar KONSEQUENZEN im Alltag.
Das muss es ! Sonst ist es nur mit den Lippen bekannt und nicht mit dem HERZEN.
Wenn wir JESUS als Retter angenommen haben, dann wissen wir GEWISS, dass das Beste uns noch bevorsteht.
Was regen wir uns dann über all die Kleinigkeiten, die uns tgl widerfahren, so auf????
Denn JESUS ist FREIHEIT!
Frei und unabhängig zu sein von den Problemen, das will JESUS!
„Die Wahrheit wird euch freimachen…“ sagte JESUS .
So nehmen wir heute diese Wahrheit über das WAHRE LEBEN wieder neu an und genießen unsere Freiheit NEU!!!
SOFORT!!!
Probleme und Ärger gibt es immer in dieser Welt, gab es vor und wird es nach Dir geben.
Darum genieße den Tag im HIER und JETZT….. und sei gewiss: GOTT hat einen Lebensplan, lege Dich zurück und vertraue IHM..
….und genieße!
Ich genieße jetzt gleich das Frühstück hier im Hotel mit meiner Assistentin Monika und dann gehts in den Gottesdienst, in dem ich heute wieder einmal vom Kollegen Zachäus erzähle..
Du kannst den Gottesdienst ab 11 Uhr live im Stream mitverfolgen.
Den link dazu findest Du gestern auf dieser facebook Seite
Ich weiß und spüre, dass der Hl. Geist hier etwas besonderes vorhat.
Es ist mir eine große Ehre und Aufgabe IHM dienen zu dürfen…..
aber erst einmal einen Kaffee…. Euer Josef
Bild könnte enthalten: Text „The Lamb of God Will come again As the Lion of Judah“
Martina Huth, Suppen Knorrli und 81 weitere Personen
6 Kommentare
10 Mal geteilt
Gefällt mir

Kommentieren
Teilen
12 Sep

Tagesimpuls 12. September 2020

Licht in dieser Welt…..
Du selbst kannst es spüren aber auch anderen bringen!
Wenn man so den Politikern zuhört mit ihren Phrasen und Schönrederei oder Angstmacherei, dann wird man schon irgendwie mit der Zeit etwas „abgestumpfter“… oder habe ich da Unrecht?
Sicherheit – Terror, Klimawandel..und vor allem „der Virus“. Eigentlich wissen die Politiker glaube ich selber keinen genauen Ausweg ..
Aber…. auch uns (Dir und mir) kann es manchmal so gehen, dass wir keinen perfekten Plan haben und selbst den „Ausgang“ einer Sache nicht so genau wissen.
Angst könnte sich da breitmachen!
Kennst Du das ?
Vielleicht geht es Dir gerade heute so….!
Musst Du Dich denn überhaupt ängstigen, denn die Angst ist KEIN guter Berater ?
NEIN, denn es gibt EINEN der dies alles in Seinen Händen hält: JESUS !
ER ist das Licht der Welt, ob im Kleinen als auch in Großen.
Das heisst nicht, das wir blind sein sollen in unserem Land, aber nicht wegen der Gefahr beginnen, andere die unsere Hilfe nötig haben, schlecht zu machen.
Es ist einfach BERUHIGEND in Gottes Hand zu sein.
Geht es Dir manchmal auch so, dass Dich das „Ungewisse“ überfordert, Du aber weisst, dass ER da ist ?
ER ist das Licht der Welt, JESUS holt uns heraus aus der Dunkelheit und zeigt uns in LIEBE Seinen Weg und ER unterweist uns dabei. ER will uns mit Seinen Augen leiten, wie es in Psalm 32.8 steht.
Hab einfach heute am Samstag erneut Vertrauen, dass DEIN Problem GUT zu Ende geht und gib es ab an JESUS….
Gehen wir gelassen in dieses Wochenende, denn ER hat einen Plan für DICH genau an diesem Wochenende ! Glaube mir !
Du kannst es tgl. sehen, wenn Du Deine Augen für Kleinigkeiten „öffnest“.
So wie ich immer wieder Kreuze sehe! ER gibt mir auch viele sonstige sichtbare Zeichen, zB. ob dies oder jenes gut für mich ist. Mir bestätigen diese Zeichen, dass ER mich schützt und hinter mir und meiner Aufgabe/Mission steht….
Und so oder ähnlich will GOTT auch mit Dir sprechen.
Siehst Du es?
Nimmst Du es wahr?
Handelst Du danach?
Vertrauen wir auf JESUS, egal was kommt, denn wir haben eine andere Hoffnung, eine himmlische.
Viel Kraft für den Tag spreche ich Dir, egal in welcher Lebenslage Du bist, heute zu…
vom Josef
11 Sep

Tagesimpuls 11. September 2020

Tatsache: DU BIST GELIEBT
Ich weiß nicht wie es Dir dabei geht, aber ich kann es gar nicht oft genug hören, DASS ICH GELIEBT bin.
Immer und ewig, jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde
Geliebt bin ich und darf zu Gott gehören.
Und darüber freue ich mich JEDEN MORGEN.
Egal in welchen Umständen ich bin, ob ich im Gefängnis war und auf das aufschliessen meiner Zelle wartete, ob ich im Überfluss lebe, ob ich Mist gebaut habe, egal, egal, egal: GOTT liebt mich….. und DICH auch!
Denk mal nicht über die Zukunft nach, diese Schwarzmalerei über die Zukunft, dass wir ertrinken in den Sorgen usw. was morgen sein wird.
Ich weiß, dass manche in Trennung leben. Verlassen haben oder verlassen wurden.
Aber heute ist nicht gestern.
Schau auf JESUS!
ER hat eine wundervolle ZUKUNFT für Dich schon JETZT VORBEREITET.
Ist das nicht toll zu wissen, dass Du nicht ALLES selbst machen musst.
Ich kenne selbst eine Situation, in der JESUS CHRISTUS einen Engel beauftragt hat, Stütze und Hilfe in einer schwierigen Situation zu sein. Eigentlich menschlich unglaublich. Bei GOTT ist nichts !!! unmöglich.
Denn es ist wahrhaft das Geheimnis, sich nicht von den Umständen beeinflussen zu lassen und aus der Tatsache heraus leben zu können, dass GOTT bei Dir ist und Dir hilft.
Was hätte ich jammern können im Gefängnis, wie schlecht es mir ging….
NEIN – ich habe JEDEN Tag im Gefängnis genossen und gefeiert, weil ich lebe und SEIN Kind bin.
Ich könnte jammern, weil ich im Rollstuhl sitze und nicht Rock’n’Roll tanzen kann ( kann ich trotzdem 🙂 !!!).
Egal – die Umstände sind meist nicht gerade passend.
Und ich lasse mich nicht beeinflussen durch meine Gedanken, die mir immer auch Zukunftsszenarien vorlügen, die dann gar nicht eintreffen. .
Also: egal wie es Dir heute gefühlsmässig geht:
MACH DICH NICHT DAVON ABHÄNGIG !
Vertraue GOTT alle Augenblicke Deines Lebens IHM an und L E B E. Endlich los…
Du wirst heute am Freitag soviel Spass dabei empfinden und vor allem FREIHEIT…..
Also schau nicht auf Deine Probleme und freue Dich darüber…..
DASS DU UNENDLICH GELIEBT BIST…..
Es freut sich mit und wünscht Dir einen tollen Tag .. der Josef …
10 Sep

Tagesimpuls 10. September 2020

Urteile und verurteile NICHT.

Wie schnell verurteile ich doch mal – nur aus einem kurzen Blick der Situation heraus – Dinge und Menschen.

Es ist etwas in uns (Paulus nennt es: das Fleisch) das eigentlich das Gegenteil macht zu unserer inneren Einstellung in einem aktiven Leben mit Gott!

Ich weiss, dass ich mir nicht vorschnell eine Meinung bilden soll, ohne die genauen Umstände zu kennen, denn Bilder trügen und sind oft falsch.

Ich bin oft mit wesentlich jüngeren Assistentinnen im Reisedienst unterwegs. Zur Evangelisation für JESUS. Selbstverständlich sind Respekt, Abstand und in Hotels getrennte Zimmer. Ab und zu höre ich Kommentare wie: Tochter und Vater etc (und das sind noch die netteren Kommentare)!

Trotzdem kann ich nicht vermeiden oder es unterdrücken, das sich mein Gehirn mit einem Schnell-Urteil meldet.

Geht es Dir auch manchmal so ?

Verstehst Du mich ?

Ich bin sicher hier nicht allein zu sein und dass Du es auch sehr gut kennst, denn wir ALLE sind Menschen.

Ich habe beschlossen, mich nicht mehr darüber zu ärgern, denn die Energie ist mir hier falsch eingesetzt. Nein- keine Aufgabe oder Resignation, nur ein akzeptieren. Aber was sich mein Gehirn denkt und was ich darauf sage sind zwei verschiedene Dinge.

Lass es uns wie Paulus in Römer 8 sagen:

„Wer nun mit Jesus Christus verbunden ist, wird von Gott nicht mehr verurteilt. Das Gesetz ist aufgehoben durch JESUS CHRISTUS, der das Leben bringt.
… Denn jetzt bestimmt Gottes Geist und nicht mehr die sündige Natur unser Leben! Wer seinen selbstsüchtigen Wünschen folgt, der bleibt seiner sündigen Natur ausgeliefert!“

Unfassbar und stärkt mich!

Weg damit mit Urteilen!
Weg damit mit Verurteilungen!
Weg damit mit solchen Gedanken
Weg damit mit solcher Rede.

Ein Übungsgelände für uns alle Freunde, einschliesslich mir.

Lasst uns Christen ab heute wieder mit gutem Beispiel allen anderen ein VORBILD sein und nicht
überall „unseren Senf dazu geben“ .
Denn wer das tut, kommt schnell in den Verdacht ein armes Würstchen zu sein….. 🙂

Gott mit euch und mit mir und viel Kraft für diesen Tag … vom Josef, der selbst darüber nachdenkt….

Ich selbst bin gespannt, wieviel „ABER“ jetzt in den Kommentaren kommen.
NEIN, DEINE Situation ist nicht anders – und JESUS kannte auch keine Ausnahmen.

Lernen wir wieder liebevoll miteinander umzugehen und FANGEN WIR DAMIT SELBST BEI UNS AN!

Nehmen wir diese Worte mit in diesen Tag und beobachten wir uns selbst, ob wir auch schon in Gedanken dazu verleitet sind, Situationen vorschnell zu bewerten!!

Kraft und Freude für den heutigen Donnerstag vom … josef

09 Sep

Tagesimpuls 09. September 2020

Guten Morgen! Hallo Herbst!

Es geht in den Herbst….. Auch wenn es tagsüber noch warm wird, der Sommer 🌴geht seinem Ende zu.❤️❤️
Ich mag den Herbst eigentlich sehr gerne, weil es nicht mehr arg so heiss ist und es trotzdem noch nach dem ausgereiften Sommer riecht. 😀😀🙏👍👍❤️

Es ist angenehm draußen !

Wie schön sich doch unser Schöpfer diese Jahreszeiten ausgedacht hat. 👍👍

Nichts bleibt für immer. Dem kalten Winter folgt der Aufbruch in ein neues Jahr, das im Sommer seinen Höhepunkt findet und in den Herbst mündet.

Jetzt raus gehen in die Natur und durchatmen. 😬😬

Welch ein Privileg, dass wir das fast alle können.❤️❤️

Es ist einen Dank wert, dem wir heute mal – so wie jeden Tag – aber mal wieder ganz bewusst unserem Schöpfer DANKEND bringen sollten.🙏🙏🙏💪

Ja, ich weiss , dass Du Probleme hast, aber auch ich vermisse sie nicht, denn mir geht es manchmal nicht anders. Siehe die unklare Sache mit meinen Schmerzen. Aber der HERR hat sie gelöst!!

Aber hören wir auf zu jammern, erkennen wir, wie gut es uns im Großen und Ganzen geht.

Schau wie es den Meschen, die unter übertriebener Angst wegen dieser Covid-Maßnahmen geht. Angst ist ein schlechter Ratgeber. Unsicherheit vor der Lebenszukunft mit der ganzen Familie. Ich bin froh, dass ich hier unter Gottes Schutz leben darf und das Leben geniessen kann……
Und tolle Freunde habe, die mich unterstützen, beten und verstehen.

Viele mit Kindern treibt die Angst vor einem neuen lockdown um. Manche haben eine neue Arbeitsstelle gerade begonnen
Hast Du ALLES dem HERRN übergeben? Oder versuchst Du schon wieder mit Deinem Gedanken selber fertig zu werden????
Hallo! Dafür ist unser HERR JESUS zuständig! Vergessen! 👍👍❤️❤️🙏🙏😀

Lasst uns heute den Tag mal bewusst in der DANKBARKEIT verbringen, trotz aller Störfaktoren im Leben, dass uns PAPA liebt und es gut mit uns meint…

Sieh das Positive! Und genieße es! 😀😀😎Bewusst! ❤️
Heute! Mit mir! ❤️❤️

Das evtl. Negative meldet sich auch ohne dass Du daran denkst !😀😀😀😀

Schönen dankbar positiven Mittwoch
vom Josef.. sei umarmt ! ♥️♥️🙏👍

08 Sep

Zweiter Tagesimpuls 08. September 2020

Guten Morgen !

Heute freut es mich, Dich an den (im Bild) reich gedeckten Tisch des HERRN einzuladen.
Auch wenn es heute bei Dir nicht so aussieht, so könnte es so aussehen, wenn wir es dekorieren und einkaufen würden. Und das nenne ich GNADE……

Im Gegensatz bzw. Vergleich zu anderen Menschen (auch wenn Du es nicht mehr hören kannst, aber es ist nun halt mal wahr) leben wir jetzt schon im Paradies, indem selbst der, der nichts hat, durch HARTZ IV vom Staat ernährt wird. Ich habe diesen staatlichen Luxus von 2010-2013 dankend in Anspruch genommen.

Dann änderte sich die Situation innerhalb weniger Wochen und heute kann ich anderen unter die Arme greifen…..
Wenn Du im „finsteren Tal“ bist, dann halte durch, die Zeit kann sich SEHR SCHNELL ändern. Rapide!

Vertraue (weiter) !

Uns anderen, denen es gut geht, rufe ich diese Solidarität mit den anderen Menschen zu, die wir tgl. im TV sehen. Die Menschen (also wir) bemühen sich um Flüchtlinge und egal welcher Herkunft und Rasse und Religion!!! : Wir helfen.

Gehörst Du auch zu den Helfern?
Möchtest Du gerne helfen?
Bist Du dabei zu überlegen, wie Du es kannst?

Ja, Jesus hat es uns vorgemacht und gesagt:

„Kümmert euch um andere Menschen, seid gastfreundlich und nehmt sie auf. Ob Feind oder Freund. So mancher hat dabei schon, ohne es zu wissen, einen Engel bei sich aufgenommen.“

Die Skeptiker kommen jetzt gleich mit 1.000 aber, aber, aber…….

JA auch ich sage schneller „aber“, als dass ich verdreckte Menschen in meinem sauberen Bad duschen lasse und ihnen neue Klamotten von mir gebe…..

Sei jedoch froh, danke Gott, dass es Dir so gut geht und auch Du in der westlichen Überfluss-Gesellschaft leben kannst und TEILE ….

Und wenn das nicht geht, dann bete bete bete für die Menschen und sei frohen Herzens….

Ich fasse zusammen:

1.) Danke Gott

2.) Teile

3.) Bete

Damit ist alles gesagt……

Einen dynamischen Power-Dienstag wünscht Dir der Josef……

08 Sep

Tagesimpuls 08. September 2020

Vergiss Deine Vergangenheit….
denn JESUS macht ALLES NEU …

Keine immer so rühmliche Vergangenheit ?
Die Vergangenheit endete GESTERN !

Gute Nachricht HEUTE NEU anzufangen.

Mit JESUS bist Du immer auf dem richtigen Weg!

Auch heute bin ich immer noch allen Versuchungen der Welt tgl. ausgesetzt.

Manche sind verschwunden – leider nicht alle, denn sonst wäre ich jetzt schon heilig und bräuchte keine Vergebung und JESUS erst recht nicht….

Kennst DU das auch ?????

Aber da ich immer noch „Fehltritte“ mache und nicht ausschliesslich zu 100% auf Gott höre – was mir gleich wieder leid tut – brauche ich JESUS, der aus ALTEM durch Vergebung NEUES schafft.

Dein Vergangenheit ist IHM egal… ER blickt nur in die Zukunft und will mit DIR und mir diese GEMEINSAM gestalten.

Lass es zu und beginne heute damit auch wieder NEU!

Es ist so einfach mal wieder Schluss zu machen mit der „sündigen“ Natur in einem selbst, auch wenn es nur Tägliche Kleinigkeiten sind.

Legen wir heute alles vor JESUS hin und bitten wir um Vergebung.

Dann lass uns heute in einen NEUEN Tag befreit von ALTER Schuld gehen.

ER hat es vergessen, wenn Du Deine Sünden vor GOTT bekennst…

Durchatmen ! Ich fühle mich befreit !

Du auch ?

Schönen Dienstag vom Josef
PS: in meinen Schmerzen hat sich von gestern. auf heute etwas Positives getan. Später ein Video darüber!
—————————————————————
Forget your past…
because JESUS makes ALL THINGS NEW…
Is your past not very praiseworthy?
The past ended YESTERDAY!
The Good News begins AGAIN TODAY.
With JESUS, you are always on the right path!
Even today, I am still daily confronted with the world’s temptations. Some have gone away, but unfortunately not all of them. Otherwise, I would already be holy and wouldn’t need forgiveness, let alone JESUS…
Can YOU relate to that?????
Since I still “mess up” sometimes and don’t always listen 100% to God alone—for which I am immediately sorry—I need JESUS, who through his forgiveness makes something NEW out of my OLD.
Your past doesn’t matter to HIM… HE is only looking toward the future, which he wants to shape TOGETHER with YOU and me.
Allow it to happen and start NEW again today!
It is very easy to put away your own “sinful” nature, even if you only have a few small things to confess.
Let us lay everything down today before JESUS and ask him for forgiveness.
Then let us begin a NEW day, free from all the OLD guilt and shame.
If you confessed your sins to GOD, HE has already forgotten them…
Take a deep breath! I feel free!
Do you?
Have a nice Tuesday !
Josef

07 Sep

Tagesimpuls 07. September 2020

So, nun bin ich nach zwei Wochen Klinik und einer Woche Minibibelschule am Tauernhof in Schladming mit Prof. Eckstein wieder tgl. am Start, da ich wieder im Büro bin!:

Zeit für unseren Retter!
Glaub ja nicht, dass ich mehr Zeit als Du habe!
Wir beide ( und alle anderen auch) haben 168 Stunden in der Woche. Was machen wir mit ihnen? Wie teilen wir sie ein?
Nimm Dir mal die Zeit runter zu rechnen, wieviel Zeit nach Schlaf (ca 56 Std) und Arbeitszeit (40-60 Std) und essen, duschen etc. noch übrig bleibt!
Unglaublich – wie wir mit dem wertvollsten umgehen: mit der Zeit, die unwiderbringlich ist….
15 Minuten am Tag !
15 Minuten für Deinen Schöpfer!
15 Minuten für Deinen Retter!
15 Minuten für den, der Dich über alles liebt!
15 Minuten für den, der einen Lebensplan für Dich hat.
15 Minuten, für den, zu dem Du immer kommen kannst…
15 Minuten am Tag !
Wieviel ist ER Dir wert?
Mit ein paar eigenen Gedanken dazu wünsche ich Dir an diesem Montag ein tollen erfrischenden Tag in dieser Vor-Herbstwoche‘,,,,,,
Danke für Dein und euer dabeisein bei meinen postings. Es freut mich JEDER Einzelne Kommentar oder ein „gefällt mir“ !
Liebe Gruesse und GOTTES Segen
Vom Josef in der Nähe von München…
15 Minuten……
30 Aug

Tagesimpuls 30. August 2020

Ja! Sei stolz auf Dich! ❤️❤️❤️
( stolz nicht zu verwechseln mit der Sünde: STOLZ )
Du kannst stolz sein, weil es mittlerweile nicht mehr so einfach in 🇩🇪, Österreich 🇦🇹 und der Schweiz 🇨🇭 ist, sich zum Glauben an unseren HERRN JESUS CHRISTUS zu BEKENNEN!
Zu sagen: „ich bin Christ und getauft als Kind“ das wird noch toleriert – aber wenn Du dann anfängst noch über den Glauben, die BIBEL und ein AKTIVES Leben mit JESUS zu sprechen, steigen die Anderen meist aus! 🙏🙏🙏🙏
Lass Dich aber NICHT beirren oder beeinflussen.
Vom HÖREN kommt der Glaube… sagte Paulus….👍👍👍👍
Ich will Dich heute ERMUTIGEN mehr, d.h. überall und zu JEDEM zu sprechen, den Du triffst. ❤️❤️❤️
Vielleicht ist der/die Andere gerade in einer schweren Krise und Du weißt bzw. siehst es nicht.
ER/SIE wartet geradezu auf ein WORT von Dir….🙏🙏❤️❤️❤️👍👍
Vielleicht hat ihn/sie gerade GOTT zu DIR gesandt, damit Du ein Wort aus der Bibel zu der Person sprichst.
„So sprich nur ein Wort….“ der Hl. Geist hilft Dir, wenn Du nach Worten ringst.
Das EINZIGE was Du schaffen musst, über Deinen sog. „eigenen Schatten“ zu springen.
Willst Du etwas sagen und Dir fehlt irgendwie selbst ein Wort des Anfangs, so sende ein Stoßgebet zum Hl. Geist: „Bitte gib mir ein Wort …“ und schwups kommt es meistens in Deine Gedanken (versuche es doch wenigstens –
Du wirst sehen, dass Du nicht allein bist!)
Es geht nicht darum einen Vortrag zu halten.
Manchmal genügen ein paar Worte, was Du SELBST erlebt hast mit GOTT. ❤️❤️❤️🌴🌴
Wie sich DEIN LEBEN geändert hast oder oder oder… der Situation angepasst… es gibt IMMER einen Einstieg.
Und wenn Du es nicht schaffst – keine Panik.
Der HERR schenkt Dir fast immer NEUE Gelegenheiten, wenn Du IHN bittest.
Mir passiert das auch, dass ich es vergessen hatte JEDEN anzusprechen.
Also sei ein Überwinder, denn auch DU hast einen Auftrag – so wie jeder Nachfolger – das volle Evangelium zu verkünden.
Es macht richtig Spaß, wenn Du es ein paar Mal versucht hast….
Mit EINEM Wort fängt es an….
Also „suche“ Gelegenheiten die der Hl. Geist Dir heute bietet.
Vielleicht hast Du auch hier schon ein
Zeugnis..?
Lass uns daran bitte teilhaben….
Also sei stolz ein CHRIST zu sein ..,
„Denn Ihnen ist das Himmelreich …“
Schönen Sonntag … vom Josef
Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail