10 Jul

Tagesimpuls 10. Juli 2020

Kraftpaket!

Manchmal vor der C. Krisenzeit fühlte ich mich so richtig ausgepowert. Nach einer langen Autofahrt und Staus, Baustellen und überfüllte Strassen tun das ihrige dazu. Dann in einen Vortrag zu gehen und zu erwarten, dass ich das Beste für JESUS gebe, ist schon a bisschen verrückt.

Geht Dir das in anderen Situationen auch öfters so ?

Dann kannst Du dir evtl. aus meinen Vorschlägen etwas herausnehmen:

1.) Ich achte auf genügend Schlaf und gehe früh ins Bett ca 22:00 Uhr und stehe früh auf

2.) Ich achte auf gute Ernährung, viel Gemüse und Salat. Ausgewogen und nicht arg soviel Kaffee, dafür mindestens 2-3 Liter Wasser am Tag und 4 Std Pause zwischen den
Mahlzeiten und nichts nach 19 / besser 18 Uhr.

3.) Sport, jeder nach seiner Möglichkeit, nicht viel aber regelmässig

4.) Ruhezeiten

Und jetzt das Allerwichtigste:

Kontakt mit JESUS !

Immer wenn ich ausgepowert bin, gehe ich an einen ruhigen Ort (und wenn es sein muss eine Behindertentoilette – ich darf das ?) vor der Veranstaltung, komme etwas zur Ruhe und bitte JESUS und den Hl. GEIST um KRAFT und Erneuerung.

Ich sage IHM, dass ich sie JETZT und sofort brauche.

Dann VERTRAUE ich IHM und sage : „Schön dass ich momentan mich so schwach fühle, denn dann kannst DU so richtig STARK rüberkommen, i need your power! Now!“

Und glaube mir, dann gehe ich so richtig gestärkt von innen heraus auf die Bühne und lege los von der Power Gottes gestärkt …. Von IHM und mir und Seinen Liebesbrief mit mir zu erzählen.

Heute gehts es mir besser – nach einigen Wochen der Zwangs-Ruhe.
Trotzdem gibt es auch mal Tage, da fühle ich mich schon am Morgen kaputt!
Heute ist einer davon…
Ich bin gespannt was der Hl. Geist heute vorhat…

Dir einen kraftvollen Tag unter dem Schutze des Hl. Geistes….. vom Josef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail