12 Feb

Tagesimpuls 12. Februar 2021

VERTRAUEN bedeutet LOSLASSEN von dem was Du siehst!
Als ich vor drei Jahren nach Dortmund zu diesem Willow Kongress fuhr, hatte ich große Schmerzen im Bauch und ich wusste nicht, ob ich das jeden Tag durchstehen könne.
Das war aber das was ich gesehen und gespürt hatte.
ABER ich sagte zu GOTT: „ Ich fühle, dass ich dort sein sollte, deshalb VERTRAUE ich jetzt voll auf DICH und glaube nicht, was ich sehe und spüre.“
Und ….
Am ersten Tag am Morgen im Hotel vergas ich meine Schmerzen, denn sie waren nicht mehr da. Erst Mittags fiel mir auch, dass ich ja gar keine Schmerzen hatte, so normal ging es mir!
Danke dem HERRN- ER kann alles tun!
So will ich auch Dich heute ermutigen – an das zu glauben und zu VERTRAUEN was DU nicht siehst, nämlich dass es Dir evtl gerade gutgeht .
Versuche es heute NEU, bitte den Hl. Geist in Dir, dass ER die Dinge regelt, die DU evtl als grau oder unlösbar empfindest,
VERTRAUEN heißt WARTEN und GEDULD!
Jaaaaa! Mir fällt es genauso schwer wie Dir!
Aber nur so kann GOTTES Wille geschehen .
Denn ER ist Dir und mir immer ganz NAH und ER will heute wieder ganz NEU der Mittelpunkt in Deinem Leben sein..
Lass es jetzt NEU zu ….
Wenn Du heute/jetzt auch Schmerzen haben solltest, dann bist Du damit NIE allein. Jemand hat bereits bezahlt für Deine HEILUNG. Sag das Deinem Körper. „Denn durch SEINE Wunden sind wir geheilt!“ Leite diesen Heilungsprozess ein!
Schönen Tag ….. vom josef
Ist möglicherweise ein Bild von Himmel und Text „"Alles wird gut, du musst mir nur vertrauen!" -Jesus“
Stefanie Achenbach, Maria Frank und 15 weitere Personen
1 Kommentar
5 Mal geteilt
Gefällt mir

Kommentieren
Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail