25 Aug

Tagesimpuls 25. August 2021

Was für ein gewaltiges Bild der Gegensätze!!
Ich poste es ab und zu und bin immer wieder ergriffen…
Zum einen die tolle Natur und Schöpfung in den Bergen, die ruhig in der Anmut ihrer Schönheit ruht…..
Zum anderen aber auch die Gewalt eines Sturmes und Ungewitters, das über der ganzen Szene steht. Urgewalt vor dem Ausbruch!
Da denke ich unweigerlich an uns Menschen.
Die meisten von uns leben und genießen unbekümmert die Schönheit dieser Welt und leben und sündigen drauf los, ja missachten und beschimpfen sogar GOTT.
ABER GOTT ist gerecht und der Richter steht vor der Türe und wird JEDEN nach seinen Taten zur Verantwortung ziehen.
Wie gut, dass unser Freund und Bruder JESUS CHRISTUS für unsere Schuld bereits BEZAHLT hat und wir FREIGESPROCHEN sind, WENN wir IHN als unseren HERRN anerkennen, IHN lieben und nach Seinen Ordnungen versuchen zu leben.
Irgendwie ein beruhigendes Gefühl… oder ?
Nichts kann und passieren und uns trennen von JESUS,
Nichts! Weder Grgenwärtiges noch Zukünftiges
Hüpfen wir deshalb voller Freude in den Mittwoch und helfen wir auch anderen FREI zu werden, so dass auch sie das Unwetter bzw der Zorn GOTTES nicht trifft.
Auch bei mir zogen schon oft im Leben dunkle Wolken auf.
Jetzt vertreibt der Sonnenschein langsam das Dunkel auch nach meinem Klinikaufenthalt wieder mal.
Ich merke, dass es alles gerade besser wird… Vertrauen und Gebet wurde „gehört und belohnt“
Seit 48 Jahren sitze ich im Rollstuhl und da kommen schon mal Probleme auf.
ABER „DENNOCH“ kämpfe ich weiter für die Verkündigung der rettenden Botschaft von JESUS- und lasse mich nicht so schnell aus der Bahn werfen..
Ganz lieben Dank für Deine Gebete und dicke Grüße und viel KRAFT für den heutigen Tag …. vom Josef ♥️♥️♥️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail