02 Jun

Tagesimpuls 02. Juni 2022

Segen ist wertvoll ! Und powervoll !❤️❤️💪💪💪💪
Ich war in den letzten Jahren viel auf den Straßen zu meinen Dienst-Einsätzen unterwegs (momentan erhole ich mich – und das ist sehr gut – ).
Ich hab/muss mir eine AUSZEIT gönnen.
Habe alle Dienste bis Juli auf später verlegt.
Im August will ich in der Zeltkirche Nordalb starten.
Ich gebe zu, dass ich ein flotter Auto-Fahrer normal bin.
Deshalb erlebe ich auch viel mit anderen Menschen auf der Straße. Es ist erwiesen, dass Autofahrer früher höflicher und rücksichtsvoller fuhren.
Ein Dankeschön durch Handzeichen sehe ich kaum noch. Die meisten fahren einfach rein, Hauptsache sie kommen schnell weiter.
Egal ob der andere gefährdet wird oder nicht.
Ich muss mich da echt als CHRIST sehr !!! zurückhalten.
Trotzdem bleibe ich persönlich bei der Dankeshand wie früher. Auch in anderen Bereichen des Lebens. wie im Supermarkt treffe ich das auch an. Man knallt mir die Türe vor der Nase im Rollstuhl oder auch andere mit einem Kinderwagen zu!
Gerade den Müttern mit Kinderwägen passiert so etwas.
Rücksicht ist ein Fremdwort geworden !
Man kann nur mit gutem (alten) Beispiel vorangehen.
Kennst Du auch so Situationen?
Um aber nicht ein falsches (vielleicht sogar böses) Wort auf der Zunge zu haben:
Lass uns ab sofort die Menschen SEGNEN.
Denn der Segen für andere Menschen kommt auf Dich als GOTTES Segen zurück.
Denken wir immer an das GUTE im Menschen, denn auch wir sind nicht ohne Fehler.
Und der Ärger verfliegt in Windeseile!
Also ab heute wiedermal:
Alles und jeden SEGNEN.
Das ist ein Lebensstil und -haltung!
Langsam hat es auch mein Impulsiv-Abwehr-Zentrum im Gehirn mitbekommen: Statt ärgern: SEGNEN
Fangen wir zwei gleich mit der ersten Person an, die uns heute begegnete…Kraft für den heutigen Tag… vom josef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail