17 Sep

„Schock! Das ganze Wochenende war ich nervlich am Boden und brach ständig in Tränen aus.“

– selbst Alkohol, Kokain und die Mädels vom Table-Dance-Club „SOLID GOLD“ halfen mir nicht aus meiner Depression heraus. Und plötzlich passierte etwas vollkommen Neues für mich: Ich betete.
Mitten im Talmi, Glitter und Akustikmüll von Miami richtete ich meine Konzentration auf Gott…… (Auszug aus dem Buch „Ziemlich bester Schurke“ Seite 212)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail