31 Okt

Tagesimpuls 31. Oktober 2018

Was regen wir uns ueber Andere auf !!!
Ändern können wir sie eh nicht !
Dauerhaft kann das nur Gott !

Manchmal komme ich echt in mein „altes“ Fahrwasser zurueck: 
Warum verhält sich der bzw die sich so oder so?
Ich wüsste doch glatt wie es besser ist…..und geht.

Achtung: Der satan sieht hier eine voll offene Tuere sehr einladend fuer ihn!!!!

Deshalb STOPP!

Was kümmern wir uns so oft um Andere und wissen es besser ?

Fangen wir doch bei uns selbst an und schleppen den Balken aus unseren Augen, denn da haben wir genug zu tun!

Und ich gestehe, dass ich Andere nie dauerhaft ändern konnte, wenn es um meinen Willen ging.

Also machen wir uns locker und lassen wir die Anderen so wie sie sind und regen uns nicht darüber auf .

Sonst sind wir in der Hand unserer Gefühle.
Wie eine Fahne im Wind – Abhängig von der Windrichtung.

Bitten wir Gott um Entspannung und um Seine Hilfe!

ER wird es tun, sofort oder mit der Zeit!

Also ab heute: schau nicht auf die „Fehler“ der Anderen sondern nutze die Zeit mit PAPA ueber Dich zu reden… Danke IHM dafür dass es Dich gibt und dass Du heute dies lesen kannst…,

Schönen Mittwoch… vom Josef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail