29 Jul

Tagesimpuls 29. Juli 2020

Mit GOTT sind alle Dinge möglich!

Gegenwind! Nicht bei mir….(nicht immer.. aber immer öfter schaffe ich es dagegen anzukommen)

Wie oft habe ich diesen Satz in meinem Leben gehört:
„Im Rollstuhl geht das nicht!“ oder „Wie wollen Sie das denn schaffen?“

Es gibt mehr Behinderungen und Barrieren in den Köpfen, als in meiner körperlichen Einschränkung!

Aber da musst Du kein “ Handicap“ wie ich haben, um das festzustellen. 🙂

AUFGEBEN ist da sicher die leichteste Lösung, denkst Du Dir vielleicht.
ABER man kann nicht an jedem Widerstand scheitern, nur weil es mal ein bisschen kalt um die Ohren pfeift.

FRÜHER habe ich es mit eigener Willenskraft geschafft, dagegen zu KÄMPFEN, ein NEIN in ein JA ( ich zeig euch schon wie ich das trotzdem schaffe!!) umzuwandeln.
Mit Willensstärke und eigenem Power ist mir sehr vieles gelungen (zur Verwunderung anderer 🙂. )

Aber es kostete mich eine Menge Kraft.

HEUTE gelingt es MIR MEHR gegen Widerstände zu siegen und es strengt mich kaum an. Und FREUDE habe ich obendrein noch viel mehr als früher.

Das Geheimnis?

Ganz simpel und easy:
Ich mache es mit JESUS!

ER hat aus freien Willen sich dem Tod hingegeben um mich (und Dich) zu erlösen. Es gibt KEINEN Grund, warum ER Dir nicht sonst auch helfen sollte.

Genauso PAPA! ER hat Seinen einzigen Sohn für DICH (und mich) geopfert. Unvorstellbar!!

Im 18. Psalm stellt David fest, ein Mann nach dem Willen Gottes: „Mit Dir kann ich über Mauern springen!“ Und ich, Josef Müller, ergänze das noch um den Zusatz:“Im Rollstuhl springe ich mit Deiner Hilfe über Mauern!“…….

Und wenn ich das mit einem Handicap leicht und locker hinbekomme, ohne viel Mühe, dann schaffst DU das ebenso. Ja, nicht der oder die, NEIN DU, lieber

Facebook Freund, der Du das heute am Mittwoch gerade jetzt liest.
Du schaffst das genauso, vielleicht noch leichter als ich selbst!

Nur NICHT ALLEIN, aus eigener Anstrengung, sondern NUR mit GOTTES Hilfe..
“ Wie das geht…? “ Könntest Du mich jetzt fragen, wenn Du es noch nie getan hast…

Meine Antwort ist auch ganz einfach, denn ich liebe einfache Dinge, die ich weiter erzählen kann:

1.) Bitte JESUS als Deinen Freund um Hilfe.
2.) Erzähle IHM Dein Problem genau.
3.) Habe VERTRAUEN, dass ER Dir hilft
4.) Lass los – werde locker!
5.) Habe GEDULD, denn ER hat es im Griff
6.) DANKE JESUS dafür, dass ER es schon erledigt hat und es nur Zeit benötigt, bis DU es siehst.

Oft geschehen schon im Hintergrund Dinge, die zur Lösung führen, erst später wirst Du es selbst sehen, dass alles schon in die Wege geleitet wurde. Manchmal braucht es auch Zeit der Vorbereitung.
Und manchmal wird Dir (und mir) die Lösung auch gleich in den Kopf schiessen.

Und das probierst Du jetzt am Besten gleich mal mit dem richtigen Herzen im Vertrauen und der Geduld aus. Denn viele viele Menschen haben dies schon erlebt. Gehörst Du auch dazu ?
Lass es mich kurz wissen, denn es stärkt Andere und mich…

Also für und ab heute:

Gib NIE auf, wenn es (in Deinen Augen) schwierig wird.
Für GOTT ist NICHTS zu schwer. Nutze Seine Kraft….

NEVER GIVE UP!
Hörst Du: N E V E R – E V E R !!!

Dir einen schönen sonnigen Tag … vom Josef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail