19 Okt

Tagesimpuls 19.10.2016

tagesimpuls-19-10-2016

Josua 1,9

Was fuer eine irre Zusage!

Eigentlich ist darin ALLES zur Ermutigung und Auferbauung enthalten, was wir fuer diesen Tag brauchen.

Dieser Vers ist fuer mich, die WENDE in meinem Penthouse in Miami/Fl gewesen, nachdem Gott zu mir durch eine Stimme am Balkon im 30. Stock Mut zugesprochen hat. Sekunden davor wollte ich mir mit einem Sprung aus dieser Hoehe das Leben in USA nehmen.

Und damit fing alles an !

Sei Dir heute wieder gewiss:

Egal in welcher verfahrenen Situation Du Dich gerade heute befindest: GOTT hat sie voll im Griff.

ER hat einen Plan fuer Dein Leben, auch wenn Du heute einen totalen ( oder weniger) Durchhaenger hast.
Vertraue auf GITT
Vertraue auf PAPA
Vertraue auf JESUS CHRISTUS

Er bring ALLES zum Guten. Auch wenn DU noch NULL davon siehst, aber ER wirkt bereits im Verborgenen!
Kraft fuer den Mittwoch … von GOTT und ….vom Josef

17 Okt

Tagesimpuls 17.10.2016

tagesimpuls-17-10-2016

JESUS CHRISTUS ist unser ARZT … auch unser NOTARZT…..

Alleine den Namen JESUS so oft wie möglich unter Tags auszusprechen kann Wunder bewirken und ist ein wirksamer Schutz gegen das Böse.

Es tobt ein geistlicher Kampf um Dich in der unsichtbaren Welt.

Das Boese will Dich ablenken, beschäftigen und Dich von GOTT wegziehen.

Abwarten und Gleichgültigkeit ist das Schlechteste was Du tun kannst.

Es geht in die Endzeit und wir befinden uns mittendrin.

Gebet und den Namen unseres Erlösers auszusprechen ist eine WIRKSAME WAFFE um Dich zu schützen.

Bekennen wir uns tgl NEU zu unserem HERRN JESUS CHRISTUS .

Montag ist ein guter Tag dafür anzufangen die ganze Woche lang !
Viel Kraft hierzu … vom Josef

14 Okt

Tagesimpuls 14.10.2016

tagesimpuls-14-10-2016

Strahle Liebe heute ganz neu aus!

“ Ausstrahlen? Mir geht es viel zu schlecht in meiner Situation, wenn der (also ich, Josef) wüsste… dann noch strahlen, mir ist zu etwas ganz anderem zumute..“ So und so ähnlich kann ich mir vorstellen, werden einige von euch auf meine erste Zeile reagieren…

Aber : JA, mir geht es manchmal auch so, dass es mir nach etwas ganz anderem, als nach STRAHLEN zumute ist…

ABER GERADE dann lass ich mich nicht herunterziehen, sondern sage mir :“ dies ist heute die beste Gelegenheit Vertrauen zu GOTT zu zeigen!“
Denn wenn es Dir und mir gut geht, dann brauchen wir nicht viel Vertrauen, oder ?

Ich hatte schon so oft vor meinen Auftritten und Vorträgen starke Schmerzen, Übelkeit, usw..

Dann sage ich zu GOTT und zu mir: “ Heute bin ich besonders schwach – die beste Gelegenheit, dass DU besonders STARK bist… “
Und…. es funktioniert ! Meine Assistentinnen können es immer wieder bezeugen!

„Wenn Du Deine Umstände tapfer erträgst – und mir sogar für sie dankst – ist das eine der höchsten Formen mich zu loben!“ ( aus : Liebesbriefe von Jesus – Sarah Young)

Also sehen wir HEUTE mal nicht auf die Umstände, denn die sind bei vielen nicht rosig, sondern

STRAHLEN wir es heute neu an ANDERE aus, dass wir GELIEBTE KINDER Gottes sind.

JA, das beginnt schon beim ersten morgendlichen Anblick Deines Partners bzw. Ehegatten, Deines mürrischen Nachbars im Treppenhaus oder beim sonst sehr schlecht gelaunten Menschen, der Dir heute begegnet… ZB am Arbeitsplatz.

Wir haben allen Grund DAS LICHT DER LIEBE auszustrahlen, denn wir wissen ganz genau, dass wir von dem Höchsten, von GOTT und Seinem Sohn JESUS voll geliebt sind!!!!!!!!

Wenn das im morgendlichen Trubel nicht ein Riesen LÄCHELN wert ist, dann weiss ich nicht, was es sonst noch sein sollte….

Also strecke Deine müden Glieder aus und strahle heute, wenn Du an JESUS und Deine Errettung denkst… Denn

DU BIST FÜR IMMER GELIEBT…. Wenn das kein strahlen wert ist…

Viel Spaß dabei…. Weil JESUS ES WERT IST

Liebe morgendliche Grüsse vom Josef…..am heutigen Freitag

13 Okt

Tagesimpuls vom 13.10.2016

tagesimpuls-13-10-2016

Hast Du heute schon mit PAPA gesprochen ?
Hast Du IHN gelobt, Dich bedankt und mit IHM Deinen Tag besprochen….?
Schön !

Auch wenn es wie eine Ermahnung an Kinder klingt, so sind wir doch Seine Kinder, die ER leitet und behütet und berät durch den Hl. Geist.

Ich will Dich HEUTE mal ermutigen JEDE Stunde kurz mit PAPA Kontakt aufzunehmen. Und wenn es „nur“ das Aussprechen des Namens Seines Sohnes und unseres HERRN „JESUS CHRISTUS “ ist.

Nur kurz an IHN denken und evtl, wenn Zeit ist, das besprechen was gerade anliegt.

Ich verspreche es, dies ist der Nährboden auf dem WUNDER geschehen.

Viel Spass dabei.. sei gesegnet…. Josef

11 Okt

Tagesimpuls vom 11.10.2016

tagesimpuls-11-10-2016

Was fuer eine Botschaft !
Wir wissen es – schenke sie auch anderen…

„Ich bin nicht fuer die Umkehr eines Menschen ‚verantwortlich'“. sage ich immer den Menschen.

Ich kann Ihnen nur die rettende Botschaft bringen, entscheiden müssen die Menschen selbst ob sie sie annehmen!

Aber wie unglaublich toll ist es, dass Du und ich sie schon angenommen haben!
Welch ein GLUECK!
Welch eine Freude!

JESUS hat uns gefunden, wie das verlorenen Schaf in der Wüste, wie die verlorene Münze oder den verloren gegangenen Sohn!

Werde Dir das heute wieder NEU bewusst, welches GLUECK Du hast.

Denke darüber heute nach, freue Dich und erzähle es anderen !
Unglaublich !!!!

Dir einen schönen Dienstag vom Josef

06 Okt

Tagesimpuls vom 06.10.2016

tagesimpuls-06-10-2016

Danke Jesus, Du reichst mir jeden Morgen wieder die Hand und wartest darauf, mit mir gemeinsam in den Tag zu starten. Deine Treue und Gnade, Deine Liebe und Erbarmen ist jeden Morgen neu. Danke, dass Du heute bei mir bist und mir durch all die Herausforderungen helfen wirst! Du willst mich segnen und zum Segen für andere Menschen werden lassen. Du bist der Herr, der gerne schenkt!

Das wünscht euch / inspiriert durch -erlebe Gott-heute etwas in Eile …. der Josef

06 Okt

Tagesimpuls vom 05.10.2016

tagesimpuls-05-10-2016

Einen wunderschönen guten Morgen….
Freude im Herzen ! Das kommt von GOTT.

Beim Betrachten dieses Bildes freue ich mich ganz unwillkürlich. Es zeigt, dass der HERR für Dich und mich durch den Tod ging, damit wir leben können….

Mit IHM sind wir begraben worden und mit IHM sind wir auch auferstanden..
….will heissen, dass wir NICHT mehr im alten Leben sind, sondern schon im NEUEN unsterblichen Leben.

Aber der Teufel/Satan schleicht um uns herum wie ein brüllender Löwe (obwohl er doch nur ein kläffender Köter ist) und versucht uns erneut zurückzuziehen und uns in Sünde erneut zu verstricken.

Er versucht uns vom Beten etc abzuhalten mit allerlei Verführung, besonders zeitlicher….

Ich kenne das! Du auch ?

Lassen wir nicht zu und beginnen wir JETZT auszusprechen, dass der Saran KEINE Macht an uns hat.

Mache das jedesmal, wenn es Dir vorkommt, als wäre etwas nicht von Gott, auch wenn es sich noch so gut anfühlt.

Und wenn Du doch verführt worden bist- dann bitte GOTT um Verzeihung und tu Busse indem Du mit Seiner Hilfe da raus kommst. Jesus kennt das alles und steht für Dich beim Vater ein – verlasse Dich darauf , ich tue es auch !

Gott ist grösser und Du kannst nie tiefer fallen als in Seine Hand.

Das beruhigt…

Einen schönen Dienstag und lass Dich nicht stressen…. Josef

Facebook IconYouTube IconTwitter IconSchreibt mir eine E-Mail